Praktikum
Praktikum in Belgien : ihre rechte und pflichten

Besteuerung

Der Schüler-Praktikumsvertrag ist kein Arbeitsvertrag und der Schüler/Praktikant erhält für die Arbeit, die er leistet, weder eine Vergütung noch eine Entschädigung.

Jede Auszahlung einer Geldsumme oder Gewährung einer Sachleistung, die keine Entschädigung für tatsächlich entstandene Kosten darstellt, kann als Gehalt betrachtet werden. Dies kann zur Feststellung eines bestehenden Arbeitsvertrags führen, was steuerrechtliche Konsequenzen hat.

Bei Auszahlung eines Gehalts ist das in Belgien erzielte Arbeitseinkommen des Studenten besteuerbar.

Der Arbeitgeber behält bei jedem Gehalt, das er auszahlt, eine Quellensteuer ein, die als „Lohnsteuervorabzug“ bezeichnet wird.

Der Student muss seine Einkünfte aus beruflicher Erwerbstätigkeit im Rahmen einer eigenen Steuererklärung in Belgien angeben.

Wie jede steuerpflichtige Person hat der Student Anspruch auf einen „steuerfreien Einkommensanteil“. Das bedeutet, dass ein Teil seines besteuerbaren Einkommens nicht besteuert wird. Für das Steuerjahr 2016 (Einkommen aus dem Jahr 2015) liegt der Steuerfreibetrag bei 7.090 € pro Jahr.

Wenn das besteuerbare Einkommen des Studenten niedriger als dieser Steuerfreibetrag ist, muss er folglich keine Steuern bezahlen.

Wenn das besteuerbare Einkommen diesen steuerfreien Teil überschreitet, unterliegt es normalerweise der Besteuerung.

Die Einkommenssteuer wird nach einem aufsteigenden Satz berechnet: Der Prozentsatz der Steuer steigt entsprechend der Zunahme des besteuerbaren Einkommens.

Die Steuertabelle für das besteuerbare Nettoeinkommen beinhaltet 5 Einkommensklassen, und die Steuer wird nach einem aufsteigenden Satz von 25 bis 50 % berechnet.

Tatsächlich geschuldete Steuer = Steuer nach Anwendung der Tabelle – Lohnsteuerabzug pro Jahr

Den Studenten, deren Wohnsitz sich nicht in dem Land befindet, in dem das Praktikum absolviert wird, empfehlen wir, sich bei der Steuerbehörde ihres Wohnsitzlandes nach den Meldepflichten und Besteuerungsmodalitäten zu erkundigen.